3.800,00  inkl. MwSt.

YAMAHA YTS-82 Z 03
Neu entwickelter Korpus, voller kräftiger Sound bei leichter Ansprache – besondere Brillanz in der Höhe – sehr großer Dynamikumfang!

YAMAHA YTS-82 Z Tenorsaxophon
YAMAHA-Saxofone der Meisterklasse stellen das Non-plus-Ultra im heutigen Saxofon-Bau dar. Sie wurden entwickelt auf der Basis jahrzehntelanger Recherchen und Tests. Diese Serie bietet ein großes Dynamikspektrum, atemberaubende Projektion und eine kraftvolle Klangfarbe mit wunderschön definiertem Kern. Die Tiefe und Geschmeidigkeit des Klangs muß man gehört haben.

Die neue Meisterklasse bietet zwei Modellreihen mit unterschiedlichen Klangeigenschaften , die jetzt als Custom Z und EX bezeichnet werden. Besondere Merkmale sind der handgefertigte V 1 – Bogen mit neuem Oktavhebel, vergütetes Messing, eine verbesserte Oktav-Mechanik und Polster aus einem speziell behandelten Naturleder . Meisterklasse-Instrumente mit optimiertem Widerstand, dadurch farbigerer und flexiblerer Klang bei leichter Ansprache, besonders in der tiefen Lage, Goldlack.

Merkmale der YAMAHA 82 Z CUSTOM-MODELLE:

  • Einteiliger Schallbecher mit neuer Gravur: der einteilig handgehämmerte Schallbecher des neuen 82Z Altsaxophons bietet eine bessere Ansprache der tiefen Töne, einen kernigen Klang und einen gleichmäßigen Übergang vom tiefen zum mittleren Register. Die aufwändige neue Gravur verleiht dem Instrument ein attraktives Aussehen.
  • besondere Gelbmessinglegierung für ein optimales Schwingungsverhalten
  • neues Löt- und Formverfahren des Korpus
  • Optimierung aller auf den Korpus gelöteten Teile (Säulchenschienen, etc.pp.)
  • Becherhalterung nur noch an 2 Stellen an Korpus geschraubt
  • V1 S-Bogen: der V1 S-Bogen hat die größte Bohrung aller Yamaha Custom S-Bögen. Er ist sehr offen und frei, bietet ein großes dynamisches Spektrum und einen kernigen Klang mit einer Fülle von Obertönen.
  • die verbesserte tief H/C# Verbindung sorgt für präzises Schließen der tief C# Klappe und für eine sicherere Ansprache der tiefen Töne.
  • die neuen leichteren Sockel für Daumenhaken und -platte geben dem Instrument eine verbesserte Ansprache und einen kompakteren Klang.
  • die einstellbare Gabel-F Klappe erlaubt dem Musiker die individuelle Einstellung des Öffnungswinkels.
  • neues Design der Spitzschrauben für genaueren Kontakt mit der Klappe
  • einfach einstellbare Oktavmechanik für erleichterten Oktavwechsel
  • schärfer geknickte tief Bb-Klappe
  • neues leichtes Etui mit Schultergurten
  • YAMAHA-Originalmundstück
  • Polster aus speziell behandeltem Naturleder schmatzen nicht, sind optimal dicht. Die Metall-Resonatoren bieten eine hervorragende Ansprache und einen größeren Dynamikumfang. Hohe wie tiefe Lagen reagieren mit klarer direkter Ansprache und erlauben schnelle Passagen einfacher zu spielen.